Wimpernlaminierung

Die Wimpernlaminierung ist ein Wimpernlifting, bei dem die Wimpern mit Nährstoffen versorgt werden.

Das sorgt dafür, dass die Wimpernstärke um etwa 30% erhöht wird.
Deine natürlichen Wimpern werden mit 4 Steps behandelt. 

1. Vorbereitung

Ein Silikonpad wird auf dein Augenlid gelegt, um die Wimpern akkurat nach oben zu liften.

Lotion 1 wird aufgetragen: Sie durchdringt die Haarstruktur der Wimpern sicher und sanft, sodass sie optimal auf das Wimpern-Lifting vorbereitet sind. Die Lotion greift die Haarstruktur nicht an, sondern weicht die Wimpern sanft auf, ohne ihnen zu schaden.

2. Fixierung

Lotion 2 sorgt für eine stabile Welle der Wimpern. Die Fixierungslotion wirkt effektiv auf die Keratinfasern des Haares ein und verleiht den Naturwimpern dauerhaft den gewünschten Schwung. 

3. Färben

Ob du deine Wimpern färben möchtest, entscheidest du. Aber wer möchte nicht ungeschminkt aussehen, als hätte man schon eine Schicht Mascara drauf ? 

4. Laminierung

Nun kommt das revolutionäre i- Tüpfelchen des Liftings: die Laminierung.

Dieses spezielle Mittel versorgt deine Wimpern mit Vitaminen, Keratin und Molekülen, die sich positiv auf die Verdichtung, Verdickung und Verlängerung der Wimpern auswirkt.

Nach nur drei Sitzungen wird durchschnittlich bis zu 30 Prozent mehr Fülle erzielt.

WIMPERNLAMINIERUNG

Ohne Färben:

55€

Mit Färben

60€

RUNDUMPAKET

Wimpernlaminierung mit Färben + Augenbrauen zupfen + färben:

70€